EFT* Klopfakupressur

Die Allround – Behandlungstechnik

Photo by Tony Lu auf Unsplash

Was ist EFT* Klopfakupressur

Die heute bekannte Klopfakupressur verbindet Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Kinesiologie und des NLP und macht sie zu einer Energiepsychologischen Methode, die im Coaching, der Psychotherapie sowie in der Selbstanwendung ihren Einsatz findet.
Die Klopfakupressur ist eine einfache, sanfte und dabei sehr wirkungsvolle Methode bei der Anwendung emotionaler, mentaler und körperlicher Probleme. Hierzu gehört auch EFT*.
1981entdeckte der amerikanische Psychologe Roger Callahan durch Zufall, dass er mit Fingerklopfen auf bestimmten Punkten an der Körperoberfläche, Ängste und Phobien auflösen konnte und ihnen damit ihre emotionale Grundlage nachhaltig entziehen konnte.

EFT - die Technik

In einer Klopfakupressur-Sitzung werden spezifische Behandlungspunkte am Körper mit den Fingerspitzen geklopft oder massiert, während die betroffene Person sich auf das Problem , das gelöst werden soll konzentriert und dabei gleichzeitig Problem beschreibende Worte formuliert. Der Erfolg der Behandlung wird umso größer, je besser es gelingt, den richtigen Fokus auf das Problem zu setzen. Dabei zeigen sich oft auch dort positive Ergebnisse, wo andere Methoden bisher versagt oder nur ungenügende Resultate hervorgebracht haben.

EFT* Klopfakupressur - Vorteile

  • Klopfakupressur ist wie EFT einfach zu lernen und anzuwenden – sogar von Kindern.
  • Klopfakupressur ist wie EFT bei allen negativen Emotionen einsetzbar.
  • Vieles kann in Selbstarbeit durchgeführt werden, d.h. keine Abhängigkeit vom Therapeuten.
  • Kein schmerzhaftes Durchleben traumatischer Erlebnisse.
  • Keine Psychoanalyse, d.h. man braucht nicht sein halbes Leben zu offenbaren.
  • Klopfakupressur erreicht in kurzer Zeit oft mehr, als traditionelle Therapien in vielen Sitzungen.
  • Klopfakupressur hat einen dauerhaften Effekt.
  • Bislang sind keine schädlichen Nebenwirkungen dieser Methode bekannt.

Ausbildung – EFT* Klopfakupressur

Inhalte, Abläufe und Preise der Weiterbildungsseminare

    EFT* Weiterbildung - Modul 1

    Ablauf und Inhalt:

    Dieses Klopfakupressur-Seminar wird in 2 Tagen durchgeführt und umfasst die komplette Selbsthilfemanagement-Ausbildung nach den ursprünglichen Richtlinien von Gary Craig. Sie erhalten ausreichend Gelegenheit und Raum für Ihre Fragen. Abgerundet wird das ganze von spannenden Demositzungen und Gruppenübungen, in denen das vermittelte Wissen zum Tragen kommt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Für das EFT* Modul 1 erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Möchten Sie am EFT*-Modul 2 teilnehmen, präsentieren Sie mir mindestens drei ausgearbeitete Fallbeispiele. Diese werden von mir  kommentiert. Wenn sie meine Anerkennung finden, haben Sie die Voraussetzung erfüllt, um am Modul 2 teilzunehmen. Hierbei können zusätzliche Kosten entstehen.

    Die Weiterbildung umfasst insgesamt ca. 14 Stunden (inklusive Pausen).

    Zeiten: Sa: 10.00 -17.00 Uhr   So: 10.00 bis ca. 16.30 Uhr

    Themen:

    • Historischer Hintergrund – wie alles begann
    • Wie negative Emotionen entstehen – der EFT – Schlüsselsatz
    • Das Klopf – Grundrezept
    • Das Phänomen der psychoenergetischen Umkehrung
    • Die Einstimmung – auf die Worte kommt es an
    • Die Sequenzen und die Erinnerungsworte
    • Die 9 Gammut – Folge
    • Die nächsten Runden
    • Klopf – Behandlungsprotokoll in 9 Schritten
    • Die Feinheiten bestimmen den Erfolg
    • Das Testen der Ergebnisse
    • Was tun, wenn´s brennt
    • Vom Umgang mit Unerwartetem
    • Die „Film – Technik“
    • Energie – Toxine
    • Die persönliche Friedensprozedur

    Praktische Anwendungen mit Paarübungen

    Preise:
    Die Seminargebühr beträgt 340,- € inclusive Handout.
    Die Kosten für meine  Weiterbildungen können zu 50% von der Bildungsprämie übernommen werden. Hierbei ändern sich die Preise. Info unter: www.bildungspraemie.info

    EFT* Weiterbildung - Modul 2

    Ablauf und Inhalt
    In diesem 2 – Tagesworkshop erweitern Sie Ihre Klopf – Kenntnisse und – Fähigkeiten und werden damit in der Lage versetzt, diese Methode auch bei komplexeren Thematiken erfolgreich anzuwenden. Desweiteren erhalten Sie reichlich Gelegenheit zum praktischen Üben, zur weiteren Selbsterfahrung und zur Klärung Ihrer ganz persönlichen Fragen.

    Dieser Kurs orientiert sich an den Vorgaben des Verbandes für Klopfakupressur e.V. und wird von diesem anerkannt.

    Die Weiterbildung umfasst insgesamt ca. 16 Stunden (inklusive Pausen).

    Zeiten: Sa und So. 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

    Themen und Inhalte:

    • weitere Klopfzusatzpunkte
    • Klopfakupressur mit anderen
    • Klopfen am Telefon
    • Klopfakupressur mit Kindern
    • stellvertretendes Klopfen
    • Wege zu Kernthemen
    • Die Behandlung körperlicher Probleme
    • Wie Sie Behandlungsergebnisse überprüfen
    • Die 5 „sanften Techniken“
    • Prinzipien aus dem „Palast der Möglichkeiten“ (Palace of Possibilities)
    • Wie man seine Ziele mit Klopfakupressur erreicht
    • Borrowing Benefits (Klopfakupressur mit Gruppe

    Praktische Anwendungen mit Paarübungen

    Preise
    Die Seminargebühr beträgt 360,- €. inclusive Handout
    Die Kosten für meine  Weiterbildungen können zu 50% von der Bildungsprämie
    übernommen werden. Hierbei ändern sich die Preise.
    Info unter: www.bildungspraemie.info

     

    EFT* - Ausbildungstermine 2021

    EFT* Klopfakupressur – Modul 1 – online

    Samstag, 13. bis Sonntag 14. März 2021
    Zeiten: Samstag 10.00 bis 17 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.30 Uhr.

    Samstag, 01. bis Sonntag 02. Mai 2021
    Zeiten: Samstag 10.00 bis 17 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.30 Uhr.

    EFT* Klopfakupressur – Modul 2 – online

    Samstag, 17. bis Sonntag 18. April 2021
    Zeiten: Samstag & Sonntag jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr.

    Kostenlose Online – Informationen

    Dienstag 27. April 2021 um 19.00 Uhr via Zoom

     

    Weiterbildungsangebote

    Inhalte, Abläufe und Preise der Weiterbildungsseminare

      EFT* Weiterbildung - Modul 1

      Ablauf und Inhalt:

      Dieses Klopfakupressur-Seminar wird in 2 Tagen durchgeführt und umfasst die komplette Selbsthilfemanagement-Ausbildung nach den ursprünglichen Richtlinien von Gary Craig. Sie erhalten ausreichend Gelegenheit und Raum für Ihre Fragen. Abgerundet wird das ganze von spannenden Demositzungen und Gruppenübungen, in denen das vermittelte Wissen zum Tragen kommt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

      Für das EFT* Modul 1 erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Möchten Sie am EFT*-Modul 2 teilnehmen, präsentieren Sie mir mindestens drei ausgearbeitete Fallbeispiele. Diese werden von mir  kommentiert. Wenn sie meine Anerkennung finden, haben Sie die Voraussetzung erfüllt, um am Modul 2 teilzunehmen. Hierbei können zusätzliche Kosten entstehen.

      Die Weiterbildung umfasst insgesamt ca. 14 Stunden (inklusive Pausen).

      Zeiten: Sa: 10.00 -17.00 Uhr   So: 10.00 bis ca. 16.30 Uhr

      Themen:

      • Historischer Hintergrund – wie alles begann
      • Wie negative Emotionen entstehen – der EFT – Schlüsselsatz
      • Das Klopf – Grundrezept
      • Das Phänomen der psychoenergetischen Umkehrung
      • Die Einstimmung – auf die Worte kommt es an
      • Die Sequenzen und die Erinnerungsworte
      • Die 9 Gammut – Folge
      • Die nächsten Runden
      • Klopf – Behandlungsprotokoll in 9 Schritten
      • Die Feinheiten bestimmen den Erfolg
      • Das Testen der Ergebnisse
      • Was tun, wenn´s brennt
      • Vom Umgang mit Unerwartetem
      • Die „Film – Technik“
      • Energie – Toxine
      • Die persönliche Friedensprozedur

      Praktische Anwendungen mit Paarübungen

      Preise:
      Die Seminargebühr beträgt 340,- € inclusive Handout.
      Die Kosten für meine  Weiterbildungen können zu 50% von der Bildungsprämie übernommen werden. Hierbei ändern sich die Preise. Info unter: www.bildungspraemie.info

      EFT* Weiterbildung - Modul 2

      Ablauf und Inhalt
      In diesem 2 – Tagesworkshop erweitern Sie Ihre Klopf – Kenntnisse und – Fähigkeiten und werden damit in der Lage versetzt, diese Methode auch bei komplexeren Thematiken erfolgreich anzuwenden. Desweiteren erhalten Sie reichlich Gelegenheit zum praktischen Üben, zur weiteren Selbsterfahrung und zur Klärung Ihrer ganz persönlichen Fragen.

      Dieser Kurs orientiert sich an den Vorgaben des Verbandes für Klopfakupressur e.V. und wird von diesem anerkannt.

      Die Weiterbildung umfasst insgesamt ca. 16 Stunden (inklusive Pausen).

      Zeiten: Sa und So. 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

      Themen und Inhalte:

      • weitere Klopfzusatzpunkte
      • Klopfakupressur mit anderen
      • Klopfen am Telefon
      • Klopfakupressur mit Kindern
      • stellvertretendes Klopfen
      • Wege zu Kernthemen
      • Die Behandlung körperlicher Probleme
      • Wie Sie Behandlungsergebnisse überprüfen
      • Die 5 „sanften Techniken“
      • Prinzipien aus dem „Palast der Möglichkeiten“ (Palace of Possibilities)
      • Wie man seine Ziele mit Klopfakupressur erreicht
      • Borrowing Benefits (Klopfakupressur mit Gruppe

      Praktische Anwendungen mit Paarübungen

      Preise
      Die Seminargebühr beträgt 360,- €. inclusive Handout
      Die Kosten für meine  Weiterbildungen können zu 50% von der Bildungsprämie
      übernommen werden. Hierbei ändern sich die Preise.
      Info unter: www.bildungspraemie.info

       

      EFT* - Ausbildungstermine 2021

      EFT* Klopfakupressur – Modul 1 – online

      Samstag, 13. bis Sonntag 14. März 2021
      Zeiten: Samstag 10.00 bis 17 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.30 Uhr.

      Samstag, 01. bis Sonntag 02. Mai 2021
      Zeiten: Samstag 10.00 bis 17 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.30 Uhr.

      EFT* Klopfakupressur – Modul 2 – online

      Samstag, 17. bis Sonntag 18. April 2021
      Zeiten: Samstag & Sonntag jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr.

      Kostenlose Online – Informationen

      Dienstag 27. April 2021 um 19.00 Uhr via Zoom

       

      Was ist EFT* Klopfakupressur

      Die heute bekannte Klopfakupressur verbindet Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Kinesiologie und des NLP und macht sie zu einer Energiepsychologischen Methode, die im Coaching, der Psychotherapie sowie in der Selbstanwendung ihren Einsatz findet.
      Die Klopfakupressur ist eine einfache, sanfte und dabei sehr wirkungsvolle Methode bei der Anwendung emotionaler, mentaler und körperlicher Probleme. Hierzu gehört auch EFT*.
      1981entdeckte der amerikanische Psychologe Roger Callahan durch Zufall, dass er mit Fingerklopfen auf bestimmten Punkten an der Körperoberfläche, Ängste und Phobien auflösen konnte und ihnen damit ihre emotionale Grundlage nachhaltig entziehen konnte.

      EFT - die Technik

      In einer Klopfakupressur-Sitzung werden spezifische Behandlungspunkte am Körper mit den Fingerspitzen geklopft oder massiert, während die betroffene Person sich auf das Problem , das gelöst werden soll konzentriert und dabei gleichzeitig Problem beschreibende Worte formuliert. Der Erfolg der Behandlung wird umso größer, je besser es gelingt, den richtigen Fokus auf das Problem zu setzen. Dabei zeigen sich oft auch dort positive Ergebnisse, wo andere Methoden bisher versagt oder nur ungenügende Resultate hervorgebracht haben.

      EFT* Klopfakupressur - Vorteile

      • Klopfakupressur ist wie EFT einfach zu lernen und anzuwenden – sogar von Kindern.
      • Klopfakupressur ist wie EFT bei allen negativen Emotionen einsetzbar.
      • Vieles kann in Selbstarbeit durchgeführt werden, d.h. keine Abhängigkeit vom Therapeuten.
      • Kein schmerzhaftes Durchleben traumatischer Erlebnisse.
      • Keine Psychoanalyse, d.h. man braucht nicht sein halbes Leben zu offenbaren.
      • Klopfakupressur erreicht in kurzer Zeit oft mehr, als traditionelle Therapien in vielen Sitzungen.
      • Klopfakupressur hat einen dauerhaften Effekt.
      • Bislang sind keine schädlichen Nebenwirkungen dieser Methode bekannt.

      Ausbildung
      EFT*-Klopfakupressur

        EFT* Weiterbildung - Modul 1

        Ablauf und Inhalt:

        Dieses Klopfakupressur-Seminar wird in 2 Tagen durchgeführt und umfasst die komplette Selbsthilfemanagement-Ausbildung nach den ursprünglichen Richtlinien von Gary Craig. Sie erhalten ausreichend Gelegenheit und Raum für Ihre Fragen. Abgerundet wird das ganze von spannenden Demositzungen und Gruppenübungen, in denen das vermittelte Wissen zum Tragen kommt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

        Für das EFT* Modul 1 erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Möchten Sie am EFT*-Modul 2 teilnehmen, präsentieren Sie mir mindestens drei ausgearbeitete Fallbeispiele. Diese werden von mir  kommentiert. Wenn sie meine Anerkennung finden, haben Sie die Voraussetzung erfüllt, um am Modul 2 teilzunehmen. Hierbei können zusätzliche Kosten entstehen.

        Die Weiterbildung umfasst insgesamt ca. 14 Stunden (inklusive Pausen).

        Zeiten: Sa: 10.00 -17.00 Uhr   So: 10.00 bis ca. 16.30 Uhr

        Themen:

        • Historischer Hintergrund – wie alles begann
        • Wie negative Emotionen entstehen – der EFT – Schlüsselsatz
        • Das Klopf – Grundrezept
        • Das Phänomen der psychoenergetischen Umkehrung
        • Die Einstimmung – auf die Worte kommt es an
        • Die Sequenzen und die Erinnerungsworte
        • Die 9 Gammut – Folge
        • Die nächsten Runden
        • Klopf – Behandlungsprotokoll in 9 Schritten
        • Die Feinheiten bestimmen den Erfolg
        • Das Testen der Ergebnisse
        • Was tun, wenn´s brennt
        • Vom Umgang mit Unerwartetem
        • Die „Film – Technik“
        • Energie – Toxine
        • Die persönliche Friedensprozedur

        Praktische Anwendungen mit Paarübungen

        Preise:
        Die Seminargebühr beträgt 340,- € inclusive Handout.
        Die Kosten für meine  Weiterbildungen können zu 50% von der Bildungsprämie übernommen werden. Hierbei ändern sich die Preise. Info unter: www.bildungspraemie.info

        EFT* Weiterbildung - Modul 2

        Ablauf und Inhalt
        In diesem 2 – Tagesworkshop erweitern Sie Ihre Klopf – Kenntnisse und – Fähigkeiten und werden damit in der Lage versetzt, diese Methode auch bei komplexeren Thematiken erfolgreich anzuwenden. Desweiteren erhalten Sie reichlich Gelegenheit zum praktischen Üben, zur weiteren Selbsterfahrung und zur Klärung Ihrer ganz persönlichen Fragen.

        Dieser Kurs orientiert sich an den Vorgaben des Verbandes für Klopfakupressur e.V. und wird von diesem anerkannt.

        Die Weiterbildung umfasst insgesamt ca. 16 Stunden (inklusive Pausen).

        Zeiten: Sa und So. 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

        Themen und Inhalte:

        • weitere Klopfzusatzpunkte
        • Klopfakupressur mit anderen
        • Klopfen am Telefon
        • Klopfakupressur mit Kindern
        • stellvertretendes Klopfen
        • Wege zu Kernthemen
        • Die Behandlung körperlicher Probleme
        • Wie Sie Behandlungsergebnisse überprüfen
        • Die 5 „sanften Techniken“
        • Prinzipien aus dem „Palast der Möglichkeiten“ (Palace of Possibilities)
        • Wie man seine Ziele mit Klopfakupressur erreicht
        • Borrowing Benefits (Klopfakupressur mit Gruppe

        Praktische Anwendungen mit Paarübungen

        Preise
        Die Seminargebühr beträgt 360,- €. inclusive Handout
        Die Kosten für meine  Weiterbildungen können zu 50% von der Bildungsprämie
        übernommen werden. Hierbei ändern sich die Preise.
        Info unter: www.bildungspraemie.info

         

        EFT* - Ausbildungstermine 2021

        EFT* Klopfakupressur – Modul 1 – online

        Samstag, 13. bis Sonntag 14. März 2021
        Zeiten: Samstag 10.00 bis 17 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.30 Uhr.

        Samstag, 01. bis Sonntag 02. Mai 2021
        Zeiten: Samstag 10.00 bis 17 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.30 Uhr.

        EFT* Klopfakupressur – Modul 2 – online

        Samstag, 17. bis Sonntag 18. April 2021
        Zeiten: Samstag & Sonntag jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr.

        Kostenlose Online – Informationen

        Dienstag 27. April 2021 um 19.00 Uhr via Zoom

         

        Kontakt

        Anmeldung zum kostenfreien Erstgespräch (30 Min. Telefonat/ Zoom)

        11 + 9 =

        Telefon

        030 - 821 89 37 mit AB
        0176 - 218 096 19

        Email

        info@tbt-trainings.com

        Adresse

        Wiesbadener Str. 5
        12161 Berlin

        Öffnungszeiten

        Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
        Wochenende: nach Absprache